23.09.2022 - Vorbestellung des Inmotion V13 Challenger

Nach der Ankündigung von Inmotion Global im August ist das neue Inmotion V13 Challenger-Lenkrad mit einem voraussichtlichen Lieferdatum im März 2023 vorbestellbar.

Bei Vorbestellung mit Barzahlung gewähren wir einen Rabatt von 300€.

Wie Sie sehen, bieten wir ein- bis zweimal im Jahr die Möglichkeit, ein Produkt auf Vorbestellung zu erwerben. Was sich hinter diesem Begriff „versteckt“ und wie der komplette Ablauf einer Vorbestellung abläuft, erläutern wir in diesem Artikel!


Die erste Ankündigung

Wenn wir ein neues Produkt ankündigen und daher Vorbestellungen öffnen, zeigen wir ein geschätztes Datum an, das auf Werksschätzungen basiert. Wenn die Fabrik zum Beispiel die Verfügbarkeit für Juni ankündigt, werden wir Juli ankündigen, weil wir einen Sicherheitsspielraum nehmen. Aus diesem Grund kann es zu Verzögerungen zwischen den offiziellen Ankündigungen der Fabrik und denen auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken kommen.

Die Aktualisierungen

Wenn sich die Produktion und damit die Termine verschieben, teilen wir dies auf einer eigenen Seite mit (siehe hier, Informationen zu Vorbestellungen). Genauer gesagt geben wir nur zuverlässige und geprüfte Informationen bekannt. Tatsächlich ist es möglich, dass einige Websites, basierend auf mehr (oder weniger) offiziellen Mitteilungen, teilweise fehlerhafte oder unvollständige Informationen anzeigen.

Wenn Sie eine Vorbestellung aufgegeben haben, laden wir Sie daher ein, diese Seite regelmäßig zu besuchen und uns in unseren verschiedenen sozialen Netzwerken zu folgen. Im Falle eines größeren Updates wird es auch auf diesen verschiedenen Medien angekündigt.

Versand

Sobald die Produktion abgeschlossen ist, wird die Fabrik die Produkte daher versenden. Das bedeutet also, dass die Produkte ab diesem Datum zwischen 6 und 8 Wochen verfügbar sind. Die Produkte, die in einem Container verschickt werden, sind in der Tat etwa 4 bis 6 Wochen Seetransport. Hierfür sind zusätzlich 1 bis 2 Wochen erforderlich (Hafen- und Zollformalitäten, dann Straßentransport zu unserem Logistiklager)

Deine Fragen

Das Datum wird geändert / verschoben, kann ich eine Rückerstattung verlangen?

Sie können jederzeit eine Rückerstattung Ihrer Vorbestellung beantragen. Je nach verwendeter Zahlungsart fallen Bearbeitungsgebühren an. Sie betragen 50 € bei Kreditkartenzahlung in einer Rate oder per Banküberweisung und 100 € bei Zahlung in mehreren Raten. Dies entspricht den anfallenden Bankgebühren.

Das Datum ändert sich ständig, kann ich ein Gegenstück haben?

Das Aufgeben der Vorbestellung setzt voraus, dass sie sich verzögern kann, weshalb wir bei der Vorbestellung einen erheblichen Rabatt anbieten, um dies auszugleichen.

Andere Personen / Geschäfte haben das Produkt bereits erhalten und Sie nicht, warum?

Ganz einfach, weil wir nicht mit ihnen zusammenarbeiten und das Produkt nicht von unserem offiziellen Händlernetz stammt. Es kann sein, dass diese nur wenige Stück bestellt haben und daher auf dem Luftweg geliefert wurden.